Tonskulpturen und Malerei
Bettina Wintergerst

Viel Vergnügen auf meiner Neptunseite.....
Seit ich 1998 meinen ersten Tauchschein gemacht habe, ist das Tauchen mein Haupturlaubsvergnügen. Ob Mittelmeer, Pazifik oder indischer Ozean, immer wieder bin ich verzaubert von der phantastischen Unterwasserwelt. Kein Wunder, dass alles was ich sehe, sei es Fauna oder Flora, sich in manchen meiner künstlerischen Arbeiten wiederfindet. Zwei Pyamanacktschnecken
Bettina beim Tauchen
Mein Mann liefert mir durch seine Unterwasserfotografien die notwendigen Vorlagen für meine Arbeiten. Besonders bei den naturalistischen Objekten (z.B. Chromodoris elisabethina) profitiere ich davon (siehe unten).
Bettina und ihr Mann
Chromodoris elisabethina Chromodoris